10995953_878723155506988_3788573957367019751_o

A Piece Of Cake

Geschrieben am

A PIECE OF CAKE
Premiere: 05.03.2015

Das Haus lebt. Es ist voller Extreme. Und wir mittendrin. Mit dem Geschmack des Idealismus auf der Zunge durchqueren wir acht Wohnungen und einen Keller. Wir entdecken Fatalisten, Feministen, Folkloristen und viele andere. Bestimmt das Ideal dein Leben oder das Leben dein Ideal? Frisst du oder stirbst du?
Fanatismus ist in diesen Zeiten die wohl populärste Leckerei der Welt. Enorm zuverlässig, einfach in der Handhabung, extrem präzise und dabei unkontrollierbar. Damit funktioniert dieses Rezept immer nach einem bewährten Prinzip: Macht trifft auf existentielle Angst.

Künstlerische Leitung: Nicki Liszta, Christian Müller
Komposition/Musik: Heiko Giering
Produktionsleitung: Isabelle v. Gatterburg
Ausstattung/Grafik: Valentin Eisele
Regieassistenz: Paulina Mandl
Tanz und Schauspiel:
Andrea Leonetti, Ariel Cohen, Britta Gemmer, Caroline Intrup, Serja Vesterinen, Gonçalo Cruzinha, Jerimia Jerimia, Jürgen Kärcher, Osama Awwad, Timothée Uehlinger

weitere Termine:
07. und 08.03.2015 / 12.-15.03.2015
Ort: Lübecker Strasse 6, 70376 Stuttgart, Hallschlag
Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: 10€ ermäßigt / 15€ normal
Kartentelefon: 0159 02 34 30 07

Begrenzte Anzahl Plätze: wir bitten um Reservierung!

medea

forever Medea – 3ter Stock 2te Tür links

Geschrieben am

backsteinhaus produktion/nicki liszta & co.
präsentieren “forever Medea – 3ter Stock 2te Tür links”

Premiere
19.06.2014 um 20:00 Uhr

weitere Termine
20.06.2014 um 20 Uhr
21.06.2014 um 19 Uhr
22.06.2014 um 19 Uhr

Spielort:
Depot,  Landhausstraße 188/1, Stuttgart

Tickets: 0176 98218702
oder: isabelle@backsteinhausproduktion.de

backsteinhaus Team:
Nicki Liszta, Isabelle v. Gatterburg, Heiko Giering, Christian Müller, Valentin Eisele

„Also im Grunde kann ich mich nicht beklagen, gar nicht, ich hab das Gefühl unser Alltag hier ist sehr strukturiert. Und ich muss ehrlich sagen, das denkt man ja immer nicht, aber mir gehts wirklich gut hier. Ich werde morgens immer geweckt und die Frau, die die Lebendkontrolle macht, ist unglaublich höflich, sie macht die Tür auf, ganz dezent nur einen Spalt breit, und dann ruft sie „Guten Morgen“. Da wacht man schon irgendwie mit einem guten Gefühl auf. Gemütlich gemacht hab ich mirs hier, denn ich werde für immer bleiben. Es klingt vielleicht komisch, aber ehrlich gesagt fühle ich mich stark und irgendwie unsterblich, wie eine Göttin. Mir ist klar geworden, wenn ich die Kinder nie geboren hätte, hätte ich sie nie erschlagen müssen.“

Inspiriert vom Mythos Medea zeigt das neuste Tanztheaterstück von backsteinhaus produktion eine moderne Auseinandersetzung mit einer unvorstellbaren Tat. Nicki Liszta lotet in ihrem Solo die Grenzen von Verdrängung, Selbstbestimmung und Befreiung aus.

Mit „forever Medea“ setzt backsteinhaus produktion / nicki liszta & co. die neue Reihe „Text und Tanz“ fort. Gefördert durch die Konzeptionsförderung der Stadt Stuttgart. Unterstützt vom Produktionszentrum und dem Teilchenbeschleuniger.

 

 

Mexico1

Mardi Gras.bb in Mexico

Geschrieben am Hinterlasse einen Kommentar

Great time with Mardi Gras.bb in Mexico!

13-10 Mardi Gras.bb, “Festival Internacional Cervantino”, Guanajuato (MEX)
15-10 Mardi Gras.bb, “Festival Internacional de las Artes”, Piedras Negras (MEX)
16-10 Mardi Gras.bb, “Festival Internacional de las Artes”, Monclova (MEX)
17-10 Mardi Gras.bb, “Festival Internacional de las Artes”, Saltillo (MEX)

Mexico2